Funktionen

Bauteile und Optionen für übliche GRAPHIT-Funktionen.

 

 

Diagonalverstärkung: Artikel GT-L

Der Einbau von 45°-Verstärkungsrohren erhöht die strukturelle Integrität einer Anwendung, insbesondere bei Belastungen wie Stößen oder schweren Lasten

Plattenmontage

3 Optionen für die Plattenmontage auf GRAPHIT-Systemen

a) Teil F-12 mit Plattenbefestigung durch Clips. F-12 en version clipsage de plaques.

b) Einschieben in das Rohr TA2S : Dicke 6 mm, unabhängig vom Material der Platte.

c) Verwendung der GT-H90 Bauteile a & b: Direkt auf die Verbindungen aufgesetzte PlatteGT-H90 a & b: plaque directement posée sur les connecteurs

Führung

Die Funktion der Führungen GL50 GL50 (photo),

GL10 et CG besteht darin, einen lineares Herunterrollen der Behälter und Verpackungen sicherzustellen und Nutzraum zu gewinnen. Sie werden direkt auf der Schiene montiert oder

an den Teilen GR-M1, GR-M2 et GR- M3

Teleskopstangen

Das GRAPHIT-System kann auch mit Teleskopstangen verbaut werden, um eine gestaffelte Ankunft der Werkstücke und Produkte auf einem Transportwagen oder Rack zu ermöglichen.

Rollen

Die GRAPHIT-Rollen mit Kugellagernaben tragen 150 kg pro Rolle. Sie können direkt in den Rohren positioniert werden.

Verwendung der Komponentenplatten FP-1, YT-L und YT-R.